News

Weihnacht 2017

Namibia Expedition

Namibia 2017/18

Thomas Sterzing hat wieder eine grossartige Expedition organisiert. Auch die grössten Probleme konnten er mit seinem Team lösen.

Bisher gabs schon tolle Flüge aber noch keine großen Rekorde. Aber das kann ja noch werden.

Es scheint es habe sich die ganze Fliegerprominenz in Burgsdorf eingefunden.

Tolle Berichte und Bilder zur diesjärhrigen Namibia Expeditoion findet Ihr hier

DHV 

 

Streckenjäger.com 

25507752_10211167843733189_2928476399373781985_n

 

Weihnachtsmarkt 2017 in der Presse

 Der Heuberger Bote hat berichtet und ein paar schöne Bilder veröffentlicht:

 Inzwischen schon Legendär beim Weihnachtsmarkt ist der besonders gute Glühwein der Drachenflieger. Die gutgelaunten Helfer stellten sich am Freitagabend kurz zum Foto. (Heuberger Bote, Bilder der Woche - von Kurt Glückler)

 

Einkorn-Cup

Die Freunde von DFC Einkorn haben ihren Augen kaum geglaubt, als wir am 1. Oktober mit 4 Piloten unseres Vereins pünktlich um 10 Uhr am Startplatz standen.

Um keinerlei Zweifel an der Ernsthaftigkeit unserer Teilnahme aufkommen zu lassen, hatten wir tief in den Fundus unsrere Wettbewerbsmaschinen gegriffen. 2 x Fox, 1 x Perfex und 1 x Funflyer 390 hatten wir schnell aufgebaut.

Das Wetter war zwar super sonnig aber der Wind lies leider zu wünschen übrig. So kam es leider nur zu einem Durchgang. Schade, weil wir uns vorgenommen hatten die zweite Runde zu dominieren. Egal, das Ergebnis kann sich sehen lassen:

  • Martin wurde Dritter
  • Wolfgang bester Newcomer
  • Bernd zweitbester Fluglerer
  • und ich hab das Feld vor mir her getrieben.

Einen super Wurstsalat gabs dann auch noch. Durchweg gelungen würde ich sagen. Übrigens wurden wir nur mit dem Versprechen eine ähnliche Veranstaltung zu organisieren vom Platz gelassen. Das müssen wir 2018 ernsthaft angehen.

 

Bericht HG-Challenge

 

Ein Klick auf das Bild öffnet den Bericht.

Heimatbrief Spaichingen: 40 Jahre DFS

 

Zum Lesen des Artikel auf das Bild klicken.

Wir machen jetzt unser eigenes Wetter!

 Jetzt neu am Startplatz: 

HIER

Neues Schleppverfahren

 

 https://www.facebook.com/anton.struganov/posts/1491403674256411

Übungshang am 2. April 2017

Wolfgang schreibt:

Klaus Güll ist nach 17 Jahren Drachenflugabstinenz heute am Übungshang wieder einmal geflogen. Er hat das sehr gut gemacht.

 

Weiterlesen
Herzlicher Dank ?!

 In den letzten Tagen wurde unser Startplatz durch ein Herz verschönert. 

Sieht nett aus und hat ein großes Presse-Echo hervorgerufen. Das sollten wir uns für zukünfige Aktionen merken: 
Ein Plakat an dieser Stelle ist weithin sichtbar. 

Im aktuellen Fall sollten die nächsten Piloten bitte überprüfen, ob von den Steinen keine Gefahr beim Startlauf ausgeht.